[Advertorial] Bridgestone bringt Blogger auf Adrenalin

sponsored by Bridgestone

Sportliches Fahren auf der Rennstrecke bedeutet häufige Lastwechsel. Haben die Reifen dabei genügend Grip wird man natürlich dementsprechend mehr oder weniger heftig im Auto hin- und hergeschleudert. Dass gerade die Bridgestone Adrenalin RE002-Reifen besonders viel Haftung auf die Straße bringen, wollte Bridgestone einigen Bloggern auf dem Rennkurs des Ascari Race Resort in Spanien beweisen und stellte sie vor die Herausforderung: Schreibt über die neuen Adrenalin-Reifen – während ihr mit eurem Notebook auf den Knien auf dem Beifahrersitz sitzt und von einem Rennfahrer über die Strecke „chauffiert“ werden.

Bewaffnet mit einem Audi TT und den besagten Bridgestone Adrenalin RE002-Reifen, die einmalige Präzision, Stabilität und Kontrolle bieten sollen ging es als auf die Strecke und der Fahrer tat sein bestes, es den Bloggern so schwer wie möglich zu machen. Wie gut oder auch weniger gut das funktioniert hat und welche Artikel dabei herausgekommen sind, hat Bridgestone glücklicherweise in einem unterhaltsamen Video auch für uns festgehalten. Schaut einfach mal rein: