Audi Efficiency Road-Trip zum Genfer Automobilsalon #audirt13

Es ist mal wieder Road-Trip-Time! Denn ein paar Blogger machen sich auf zum Automobilsalon nach Genf. Nicht einfach nur so, denn natürlich mit dem Auto und dann auch noch so spritsparend wie möglich. Mit drei baugleichen Audi A3 2.0 TDI geht es von Ingolstadt über die Strecke von 545 Kilometern in die Schweiz.

Audi A3 2.0 TDI quattro mit S line Exterieur-Paket /Fahraufnahme

Lisa ’TheCarAddict’ Schwarz und Fabian Meßner, Sebastian Bauer und Kai Bösel sowie Enno Reddies und Christian Brinkmann werden in Zweierteams gegeneinander antreten und darauf achten, möglichst wenig Diesel zu verbrauchen. Mit von Audi-Technikern verplombtem Tank wird Manipulationen vorgebeugt (wobei ich mir gar nicht vorstellen könnte, dass das einer vorhat). 😉 Allerdings kann man sich auch nicht einfach mit 80 in den Windschatten eines LKWs hängen, da die Hälfte der Wertung durch die Zeit geregelt wird.

Heute Vormittag geht es also los, im Audi Blog oder über das Hashtag #AudiRT13 kann man dem Roadtrip-Geschehen auf Twitter und Instagram folgen. Ich bin sehr gespannt, wer gewinnt – Wetten werden noch angenommen. 🙂

Foto: Audi

Kommentare sind geschlossen.