Weihnachtsgeschenke für den fahrrückten Auto-Fan 2012 – mit Gewinnspiel!

Weihnachten steht vor der Tür. Nur noch etwas mehr als einen Monat dauert es, bis die Kerzen am Weihnachtsbaum brennen und man besinnlich darauf wartet, die Geschenke öffnen zu dürfen. :) Noch ein ganzer Monat? Das ist ja noch viiiiel Zeit, um Geschenke zu besorgen. Aber Ideen dafür braucht man auch erstmal. Daher hier meine Top 5-Weihnachtsgeschenk-Empfehlungen für den fahrrückten Leser:

Fahrsicherheitstraining beim ADAC

Ob man sich selbst als guten oder schlechten Autofahrer einschätzt, kann durchaus auch Einfluss auf die Fahrweise haben. Hält man sich für unfehlbar, kann es zu Aktionen kommen, die schwere Folgen für sich und andere nachziehen können. Kolonne fahren bei 200 km/h ohne eine Autolänge Abstand dazwischen, unvorsichtiges Fahren bei schneebedeckter Fahrbahn oder falsches Reagieren bei plötzlich auftretenden Hindernissen sind nur einige Beispiele dafür.

© ADAC.de

Um das Bewusstsein dafür etwas zu erhöhen oder die Folgen besser abschätzen und vor allem abfangen zu können, ist ein Fahrsicherheitstraining optimal. In einem geschützten Umfeld, in dem (fast) nichts passieren kann den Ernstfall zu üben kann jedem weiterhelfen, der auch nur manchmal ein Auto steuert.

Gutscheine für ein solches Fahrsicherheitstraining gibt es beim ADAC – vom Intensiv-Training über spezielle Trainings für Frauen bis hin zum Sprit-Spar-Training, das bei den aktuellen Preisen an den Tankstellen sicherlich auch nicht schaden dürfte, ist alles dabei. Und der Preis für das Training dürfte sich auch bald amortisiert haben, wenn der drohende Unfall durch die richtige Reaktion vermieden werden konnte.

LEGO TECHNIC Unimog U400

Das Kind im Manne wird niemals erwachsen, sagt man. Das hat LEGO schon lange erkannt und richtet sich mit der LEGO Technic-Serie vor allem an die großen Kinder. Wer also über Weihnachten (und natürlich auch danach) etwas aufbauen möchte, was man später in der Hand haben kann und auch noch damit spielen kann, wird mit dem LEGO TECHNIC Unimog U400 bestimmt viel Spaß haben. Das Urgestein aller Baustellenfahrzeuge ist (wie man das von LEGO Technic kennt) bis ins kleinste Detail nachgebildet worden und beeindruckt durch die hohe Funktionalität.

Auto-Bildbände

Gerade an den Tagen nach Heiligabend haben wir ja endlich mal ein wenig Ruhe und auch die Zeit, ein Buch zu lesen. Was liegt da näher als ein Buch über Autos, etwa The BMW Book. Ein Bildband, der die gesamte Entwicklung der Bayerischen Motorenwerke beschreibt.

Aber auch für die Freunde schwäbischer Automobilkunst ist etwas dabei: Das Mercedes-Benz 300 SL Book zeigt stimmungsvolle Aufnahmen der Sportwagenikone der Fünfziger Jahre. Und nicht zuletzt dürfte The Porsche Book nicht nur die Porsche-Fans begeistern. Wie es die Beschreibung so schön sagt: „Der Band wird zu Ihrem persönlichen Road Movie, in dem Bilder lebendig und Fahrgeräusche gegenwärtig werden.“

GoPro Hero 3

© GoPro.com

Nicht nur bei Autobloggern hoch im Kurs stehen die GoPro-Kameras. Robust, wasserdicht und praktisch klein können sie an nahezu allen Stellen am Auto montiert werden und ganz neue Blickwinkel auf das Straßengeschehen geben. Und damit seine eigene Runde auf der Nordschleife dokumentieren (nein, dort natürlich nicht, denn es ist ja verboten, aber ihr wisst schon was ich meine) oder einfach nur nette Videos der Outdoor-Aktivitäten machen. Nicht nur für den Hobby-Fahrfilmer ist die ganz neue GoPro Hero 3also eine tolle Geschenkidee.

Gutschein für für die Renault Trackdays

Etwas weniger vernünftig als beim ADAC Fahrsicherheitstraining dürfte es bei den Renault Sport Track Days zugehen. Am Steuer eines Renault Mégane RS kann man die Rennstrecke erkunden und Grenzbereiche von Mensch und Maschine erfahren. Hört sich nach einer Menge Spaß an, oder? :)

© Renault Sport Track Days

Gewinnspiel?

Das beste an dieser Liste ist aber, dass ihr einige der vorgestellten Geschenke auch selbst (oder für den/die Liebste(n)) gewinnen könnt. Gemeinsam mit ein paar Blogs verlosen wir nämlich drei tolle Geschenke unter unseren Lesern. Zu gewinnen gibt es:

1x Buchpaket von TeNeues Medien im Wert von knapp 300€ bestehend aus den oben genannten Büchern:

  • The BMW Book © THE BMW BOOK, published by teNeues © BMW Group Design
  • The Mercedes-Benz 300 SL Book © The Mercedes-Benz 300 SL Book, published by teNeues © 2012 René Staud
  • The Porsche Book © THE PORSCHE BOOK, published by teNeues © 2010 Frank M. Orel

1x LEGO TECHNIC Unimog U400 im Wert von knapp 170€

1x Renault Sport Track Day Gutschein im Wert von knapp 300€ (Inkl. PKW und Catering, für einen Fahrer) – Da die Fahrzeuge für das nächste Jahr noch nicht fest stehen, kann ich aktuell nur vermuten, dass es sich um Mégane RS oder Clio RS handeln wird!

Alles, was ihr tun müsst, um teilzunehmen: Sendet eine E-Mail mit dem Betreff „Weihnachtsgewinnspiel“ und eurer Postanschrift im E-Mail-Text an gewinnspiel@fahrrueckt.de.

Andere am Gewinnspiel beteiligte Blogs:

BYCAN, Mein Auto Blog, AutoKarmaBimmerToday und passion:driving

Teilnahme ist möglich bis zum 10.12.2012 um 23:00 Uhr, der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Barauszahlung ist ausgeschlossen, Teilnahme ab 18 Jahren. Eure Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen nur zur Versendung der Gewinne – danach werden sie gelöscht. Gewinnbenachrichtigung erfolgt per E-Mail. Die Gewinner werden per Random.org ausgelost. Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen und Blogs sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Wir bedanken uns recht herzlich bei teNeues, Lego und Renault für die Bereitstellung der Preise.

Veröffentlicht von

24 Jahre, macht irgendwas mit Onlinemarketing und schon immer Auto-begeistert: Ob Bobbycar, Matchbox, Gokart, Kart oder heute die "richtigen" Autos – die Faszination ist ungebrochen.

5 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Weihnachtsgeschenke für Autonarren – mit Gewinnspiel | AutoKarma

  2. Pingback: Die Top 10 Weihnachtsgeschenke für Autofans 2012 + Gewinnspiel! | BYCAN Autokultur-Blog

  3. Pingback: Die Top 10 Weihnachtsgeschenke für Autofans 2012 + Gewinnspiel! | BYCAN Autokultur-Blog

  4. Pingback: Die Gewinnerin des Weihnachtsgewinnspiels 2012 und ein glücklicher Junge | BYCAN Autokultur-Blog

  5. Ein Glück, dass ich seit Kurzem keine Magazine
    mehr schmöker und stattdessen im Netz herumsurfe. Ansonsten würden mir Webseiten, die so dufte wie ebendiese sind, überhaupt nicht auffallen :)

    Viele Grüsse aus dem schönen Schwabenland!