TV-Tipp: Transporter – Die Serie

Wer auf schöne und schnelle Autos, perfekt choreografierte Action und eine gewisse Prise Humor steht, dürfte in den letzten Jahren nicht an den drei Filmen der Transporter-Reihe vorbeigekommen sein. Jason Statham alias Frank Martin ist Chauffeur für allerlei Dinge, mit denen normale Taxifahrer eher nichts zu tun haben möchten. Als ehemaliger Elitesoldat hat er sich in Südfrankreich niedergelassen und ein Transportunternehmen der besonderen Art aufgebaut: Er ist der Fluchtfahrer für Bankräuber, fährt Pakete mit zweifelhaftem Inhalt von A nach B oder bekämpft die Bösen der Bösen. Dafür gibt es drei Regeln, gegen die seine Geschäftspartner lieber nicht verstoßen sollten:

Regel Nr. 1: Keine Änderungen an der Vereinbarung.
Regel Nr. 2: Keine Namen.
Regel Nr. 3: Öffne niemals das Paket. 

Transporter – Die Serie (© Patrick Curtet)

Aus den Erfolgsfilmen wurde jetzt in internationaler Zusammenarbeit eine Serie geschrieben. Leider nicht mehr mit Jason Statham, stattdessen verpflichtete man Chris Vance als Frank Martin. Der eigentliche Hauptdarsteller ist aber geblieben: Franks Arbeitsfahrzeug ist ein Audi A8 W12 quattro mit 500 PS, der mit einigen Raffinessen ausgestattet ist, die man so sicherlich nicht in der Sonderausstattungs-Liste der Ingolstädter findet. Kurz gesagt, ein Traum von Auto.

Der Trailer verspricht die gewohnt epischen Verfolgungsjagden – und auch ein wenig nackte Haut, aber das stört wohl niemanden. 😉

http://www.youtube.com/watch?v=2lSysuPFMp8

Ich bin sehr gespannt, ob die Serie mit den Filmen mithalten kann. Mich persönlich freut übrigens besonders, dass man François Berléand weiterhin als französischen Kommissar sieht. Der hat immer noch eine Extraportion Ironie und Komik in die Filme gebracht.

Heute Abend, 20:15 Uhr bei RTL, läuft die erste Folge. Seid ihr dabei?

Veröffentlicht von

24 Jahre, macht irgendwas mit Onlinemarketing und schon immer Auto-begeistert: Ob Bobbycar, Matchbox, Gokart, Kart oder heute die "richtigen" Autos – die Faszination ist ungebrochen.